„…. als würdest du, ohne es zu wissen, den verführerischen Duft der Erbsünde mit dir herumtragen. Für eine Frau wie dich würde ich sämtliche Äpfel vom Baum reißen ….“

Selten habe ich in einem Roman so viel Text markiert, einzelne wundervolle Sätze mit Bleistift unterstrichen und Eselsohren eingeknickt. Es liest sich wie das Leben von IMG_1254vielen Frauen, von Freundinnen und Bekannten und vielleicht auch wie dein eigenes Leben. Der stilistische Wechsel zwischen Tagebucheinträgen und Erzählungen macht die Lektüre leicht zum Lesen und zum Nachempfinden.

Die Protagonistin Elena steht eben für all diese Frauen, die in einer unglücklichen Beziehung leben und durch eine Affäre aus der monotonen Beziehung ausbrechen und damit ihre Ehen aufs Spiel setzen. Die Erzählung ist kein Klischee und auch nicht kitschig. Sie ist nicht „Shades of Grey“ und doch viel mehr als das. Sie ist heiß und anregend und genauso ernst und voller Lebensphilosophien, dass es Spaß macht Elena bei ihrer Selbstfindung zu begleiten.

Zögerlich beginnt Elena eine Affäre mit ihrem Liebhaber. Sie wagt sich mit ihm über ihre eigenen Grenzen hinweg und findet eine lusterfüllte Frau, welche tief in ihr schlummerte und lernt ihre sinnliche Seite kennen und lieben. Sie fasst den Mut ihre Ehe zu beenden und verlässt ihren Mann. Doch als sie sich in ihren Liebhaber verliebt, wendet sich das Blatt. Die Geschichte nimmt zum Ende eine glückliche und überraschende Wendung.

Lieblingssätze:

Er: „…. als würdest du, ohne es zu wissen, den verführerischen Duft der Erbsünde mit dir herumtragen. Für eine Frau wie dich würde ich sämtliche Äpfel vom Baum reißen ….“

Elena: „Da ich selbst keine Pläne, Wünsche oder Träume mehr hatte, bin ich in seinen gewandelt.“

Zitat Fabio Volo: „Der Fehler selbst ist nicht wichtig, was zählt, ist, welche Veränderung dieser Fehler mit sich bringt, wie er sich auf uns auswirkt, was er aus uns macht.“

Fazit: Die Geschichte die Fabio Volo erzählt ist sinnlich, einfühlsam und so sehnsüchtig, dass man moralische Bedenken hat, dieses Buch seinen glücklich verheirateten Freundinnen weiterzuempfehlen.

Wertung: 5 Sterne

Advertisements