* Das magische Labyrinth *

Langeweile im Klassenzimmer und Conrad und Vicky müssen bei der Hitze auch noch nachsitzen. Endlich zuhause geht’s mit Conrads Schwester Mila an den Badesee. Doch da werden sie von magischer Anziehungskraft in den See gezogen. In einer anderen Welt angekommen, erfahren sie von der netten Hexe Fia Feu, das Algravia in Gefahr ist.  Die drei Kinder sollen die Auserwählten sein, die Algravia vor dem bösen Magier Rabenhorst retten sollen. Doch davon haben Conrad, Vicky und Mila keinen blassen Schimmer und wollen Algravia und ihre Bewohner unverrichteter Dinge wieder entlassen. Die Fantasiewesen sind enttäuscht, doch entlassen sie die drei widerwillig in ihre Welt. Doch auf den Weg zurück geschieht etwas Unglaubliches….

Fazit 

Das Cover ist sehr gut gelungen und ist ein Eyecatcher – nicht nur für Kinder. Es macht neugierig auf das Buch, welches in den tollen Illustrationen (von Rolf Vogt) und der Story an das gleichnamige Kinderspiel des Jahres 2009 angelehnt ist.

Die Geschichte der drei Magier liest sich sehr flüssig und hat eine gute Mischung aus Spannung und Magie. Teilweise schon etwas unheimlich, was Kinder in diesem Alter sehr gerne mögen. „Mama es ist gruselig, aber lies weiter. Lies weiter!“ War jetzt allabendlich bei uns zu hören. Es ist auch sehr gut zum Selberlesen geeignet, was unter anderem durch die große Schrift und vielen Illustrationen gut animiert wird.

Die Story ist sehr ideenreich und vermittelt neben aller Magie und Witz auch Werte wie Freundschaft, Mut und Vertrauen. Die drei Hauptcharaktere sind in ihrem Wesen so unterschiedlich, dass es eine Freude ist zu lesen, wie sie zusammen harmonieren und sich gegenseitig unterstützen. Denn nur so können sie Algravia retten.

Die Geschichte ist eine absolute Leseempfehlung ab 6 Jahre.

  • Kinder Abenteuer Geschichte von Matthias von Bornstädt
  • Illustrationen von Rolf Vogt
  • Erschienen September 2017 bei arsEdition GmbH 

    Ich danke vorablesen.de für die Zusendung des Buches. Dies hat meine Meinung in keinem Fall beeinflusst.