Auf in den Dschungel

Auf der Dracheninsel herrscht große Aufregung: Feuerdrachen und Fressdrachen packen für das gemeinsame Feriencamp im Dschungel. Kokosnuss und Oskar freuen sich riesig auf spannende Sommerferien! Doch Schin die Schiffsreise zu den Dschungelinseln wird zur Bewährungsprobe. Nachdem das Boot einen Felsen gerammt hat, muss sich die Reisegruppe zu Fuß durch einen gefährlichen Dschungel schlagen. Werden die Drachenkinder das Camp wohlbehalten erreichen? Klappentext 

Das Vorlesebuch zum Film ist eine Abenteuergeschichte basieren auf dem Drehbuch zum Kinofilm und nach den Drache-Kokosnuss-Büchern von Ingo Siegner.

Meine Tochter und ich hatten das Glück, den Film bereits in einer Pressevorschau anschauen zu dürfen und halten nun ganz stolz das Buch zum Film in den Händen.

In der neuen Geschichte vom kleinen Drachen Kokosnuss geht es wieder um Freundschaft und Mut. Sehr schön umgesetzt in tollen Bildern und schönen Dialogen.

Die große Reise beginnt mit einer Dampferfahrt zu den Dschungelinseln. Kokosnuss und Oskar schmuggeln ihre Stachelschwein Freundin Matilda heimlich mit an Bord. Denn der Tradition nach dürfen nur Feuerdrachen und Fressdrachen auf die gemeinsame Ferienfahrt fahren. Doch ohne Matilda wäre es eben nur halb so schön. Kurz vor der Ankunft rammt das Schiff einen Felsen und läuft auf Grund. Alle können sich retten. Doch sie erreichen nur getrennt das Ufer. Die geteilte Reisegruppe muss sich durch den fremdartigen Dschungel bis zum Feriencamp durchschlagen. Kokosnuss und Oskar verlieren Matilda und begeben sich auf die Suche. Teamgeist und Freundschaft werden bei dem Abenteuer auf eine harte Probe gestellt. Als Kokosnuss Hilfe von dem geheimnisvollen unbekannten Wasserdrachen Wokki bekommt und sie dank ihm das Feriencamp erreichen, scheint die Freundschaft zwischen den besten Freunden Kokosnuss und Oskar aus Eifersucht sehr zu wackeln. Doch als alle Drachen im Camp einer großen Gefahr ausgesetzt sind, müssen alle zusammen halten um gemeinsam den Angreifer zu besiegen.

Film sowie das Buch sind sehr zu empfehlen. Pädagogisch wertvoll und schön umgesetzt. Kokosnuss-Fans werden das neue Abenteuer lieben. Besonders Wokki – der Wasserdrache ist meiner Tochter und mir ans Herz gewachsen. Der Film startet ab 27.12. im Kino.

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?ServiceVersion=20070822&OneJS=1&Operation=GetAdHtml&MarketPlace=DE&source=ss&ref=as_ss_li_til&ad_type=product_link&tracking_id=100geschichte-21&language=de_DE&marketplace=amazon&region=DE&placement=3570175898&asins=3570175898&linkId=f8ecee08512ebe68c001e5d6c23ab8dd&show_border=true&link_opens_in_new_window=true

Ich danke Randomhouse und dem cbj-Kinderbuchverlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars. Dies hatte keinen Einfluss auf meine Meinung.

Trailer auf YouTube zum Kinofilm: Trailer: Der kleine Drache Kokosnuss Auf in den Dschungel

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s